TERMINE

JANUAR

Dienstag, 18. Januar 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE



Dienstag, 18. Januar 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
VOM WORT ZUM SATZ - WIE KLEINE KINDER IHRE SPRACHE ENTWICKELN - ABGESAGT



Mittwoch, 19. + 26. Januar 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr
BABYSITTERKURS - AUSGEBUCHT

FEBRUAR

Montag, 07. Februar 2022, 19.00 - ca. 20.30 Uhr
SMARTPHONES, TABLETS & INTERNET


Dienstag, 15. Februar 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE

MÄRZ

Dienstag, 15. März 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE


Dienstag, 22. März 2022, 19.30 - 21.30 Uhr - ABGESAGT
VOM WORT ZUM SATZ - WIE KLEINE KINDER IHRE SPRACHE ENTWICKELN


Dienstag, 29. März 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
TIPPS UND TRICKS IM ALLTAG MIT KINDERN

APRIL


Dienstag, 12. April 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE

MAI

Mittwoch, 11. + 18. Mai 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr
BABYSITTERKURS



Montag, 16. Mai 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
MAMA, WAR ICH AUCH IN DEINEM BAUCH?



Dienstag, 17. Mai 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE



JUNI

Mittwoch, 1. Juni 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
UND BIST DU NICHT WILLIG, DANN BLEIB ICH BEHARRLICH


Wie "Neue Autorität" Eltern und Pädagog:innen neue Handlungsoptionen liefert.
Kinder zu erziehen - egal ob es die eigenen sind oder im beruflichen Kontext - bedeutet neben vielen schönen Erfahrungen auch maches Mal, an seine eigenen Grenzen zu stossen und nicht mehr zu wissen wie man in einer Situation reagieren kann.
An diesem Abend lernen Sie die "Neue Autorität" kennen, die Ihnen Antworten auf herausfordernde Situationen genauso liefert wie auch Anstösse zu einer positiven Beziehungsgestaltung mit Kindern im Alltag.
Nach einer Einführung durch den Referenten gibt es die Möglichkeit zum Austausch über den eigenen Erziehungsalltag.

Zielgruppe
Eltern und Pädagog:innen von Kindergarten- und Primarschulkindern


Referent
Martin A. Fellacher MA DSA, Erwachsenenbildner, Diplomsozialarbeiter

Kosten
CHF 10.- (Mitglieder EKF gratis)

Ort
Liechtenstein Languages, Seminarraum, Pflugstrasse 30, Vaduz

Flyer
Anmeldung


Dienstag, 14. Juni 2022, 19.30 Uhr
Jahresversammlung


- Protokoll der letzten Jahresversammlung
- Jahresbericht 2021, Genehmigung
- Jahresrechnung 2021 und Bericht der Revisionsstelle
- Statutenänderung

- Wahlen der Vorstandsmitglieder
- Informationen aus dem Eltern Kind Forum
- Varia

Anschliessend erhalten die Teilnehmerinnen des Tagesmutter-Kurses ihre Zertifikate.


Dienstag, 21. Juni 2022, 9.30 - 11.00 Uhr
ELTERNTREFF - EIN ORT FÜR INFORMATIONEN UND GESPRÄCHE


Wir bieten Raum für Mütter und/oder Väter mit ihren Babys in den ersten Wochen und Monaten ihres Eltern-Daseins. Der Treff wird von Valérie Gantenbein, Mütter- und Väterberaterin des liechtensteinischen Roten Kreuzes begleitet, welche Ihre Fragen und Anliegen aufnimmt, um diese gemeinsam in der Gruppe zu klären. Der Elterntreff bietet sich an, um sich zu informieren und dient dem Austausch der Eltern untereinander. Es sollen neue Kontakte entstehen und die wichtigsten Themen rund um die ersten Monate besprochen werden.

Zielgruppe
Eltern mit Kind ab Geburt bis 18 Monate

Ort
Eltern Kind Forum, St. Markusgasse 16, Vaduz

Flyer
Anmeldung


Dienstag, 21. Juni 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
UND BIST DU NICHT WILLIG, DANN BLEIB ICH BEHARRLICH


Wie "Neue Autorität" Eltern und Pädagog:innen neue Handlungsoptionen liefert.
Kinder zu erziehen - egal ob es die eigenen sind oder im beruflichen Kontext - bedeutet neben vielen schönen Erfahrungen auch maches Mal, an seine eigenen Grenzen zu stossen und nicht mehr zu wissen wie man in einer Situation reagieren kann.
An diesem Abend lernen Sie die "Neue Autorität" kennen, die Ihnen Antworten auf herausfordernde Situationen genauso liefert wie auch Anstösse zu einer positiven Beziehungsgestaltung mit Kindern im Alltag.
Nach einer Einführung durch den Referenten gibt es die Möglichkeit zum Austausch über den eigenen Erziehungsalltag.

Zielgruppe
Eltern und Pädagog:innen von älteren Kindern


Referent
Martin A. Fellacher MA DSA, Erwachsenenbildner, Diplomsozialarbeiter

Kosten
CHF 10.- (Mitglieder EKF gratis)

Ort
Liechtenstein Languages, Seminarraum, Pflugstrasse 30, Vaduz

Flyer
Anmeldung

JULI


Montag, 4. Juli 2022 von 08.30 bis 16.00 Uhr
BABYSITTERKURS

Im Kurs werden die Teilnehmenden auf zukünftige Babysitter-Einsätze vorbereitet. Die Themen rund ums Babysitten werden theoretisch und durch praktische Übungen vermittelt. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren. Das Verantwortungsbewusstsein der zukünftigen Babysitter und die Sicherheit im Umgang mit Kindern wird so gestärkt.

Kursinhalte:
Verschiedene Familienformen kennenlernen
Erwartungen von Eltern und Babysittern
Beziehung und Verantwortung
Unfallprävention und Nothilfe
Ernährung und Wickeln
Stellenvermittlung


Der Kurs wird vom Eltern Kind Forum geleitet. Das Thema Nothilfe wird von einer erfahrenen Samariter-Kursleiterin, das Thema Ernährung und Wickeln von einer Fachfrau der Mütter- und Väterberatung den zukünftigen Babysittern theoretisch und praktisch vermittelt. Nach dem Kurs wird den Babysittern je nach Anfrage eine passende Babysitterstelle vermittelt.


Kursleitung
Susanne Fretz-Bühler, Eltern Kind Forum - Samariterverein - Mütter-/Väterberatung

Ort
Kurslokal des Samaritervereins Unterland, Dr. Albert Schädler Strasse 11, Eschen (im LAK), Bushaltestelle Eschen Post (Karte mit Beschreibung unter www.svlu.li).

Kurskosten
CHF 50.- (Mitglieder CHF 20.-)

Anmeldung


Dienstag, 5. Juli bis Mittwoch, 6. Juli 2022, 16.00 - 12.00 Uhr
STERNENGUCKER-FEUERZAUBER-ABENTEUER


Wir bauen zusammen einen Unterschlupf und lernen dabei die wichtigsten Knoten kennen. Wir kochen auf dem Feuer, lauschen den Tierstimmen und wenn die Nacht anbricht, schlafen wir im selbstgebauten Unterschlupf oder unter freiem Himmel. (Bei schlechtem Wetter werden wir in eine Hütte ausweichen).

Zielgruppe
Kinder von 7 bis 12 Jahren


Leitung
Corina Beck, Erlebnis- und Sozialpädagogin

Kosten
CHF 80.- (inkl. Verpflegung), Geschwisterreduktion CHF -20.-

Ort
Start/Ende jeweils beim Parkplatz "Duxschranke", Schaan

Anmeldung (Kontaktdaten eines Elternteils, Name und Geburtsdatum des Kindes)


Montag, 11. Juli & Dienstag, 12. Juli 2022, 09.00 - 16.00 Uhr
ABENTEUER IM ZAUBERWALD - AUSGEBUCHT


Während zwei Tagen erkunden Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren den Wald. Aktivitäten wie Spuren suchen, bauen, auf Feuer kochen und einen Glücksbringer gestalten, stehen dabei auf dem Tagesprogramm. Mit dem ganz persönlich gestalteten Glücksbringer, wird der Start in das neue Kindergarten- oder Schuljahr dann auch ganz bestimmt gut gelingen!

Zielgruppe
Kinder von 4 bis 7 Jahren


Leitung
Corina Beck, Erlebnis- und Sozialpädagogin

Kosten
CHF 120.- (inkl. Mittagsverpflegung), Geschwisterreduktion CHF -20.-

Ort
Start/Ende jeweils beim Parkplatz "Duxschranke", Schaan

AUSGEBUCHT

AUGUST



Dienstag, 9. August & Mittwoch, 10. August 2022, 09.00 - 16.00 Uhr
TASCHENMESSERKURS


Während zwei Tagen erkunden Kinder am Alter von 7 bis 11 Jahren den Wald. An diesen Tagen lernen sie den sicheren Umgang mit dem Taschenmesser und fertigen kleine Werkstücke an, welche mit nach Hause genommen werden dürfen.

Zielgruppe
Kinder von 7 bis 11 Jahren


Leitung
Corina Beck, Erlebnis- und Sozialpädagogin

Kosten
CHF 120.- (inkl. Mittagsverpflegung), Geschwisterreduktion CHF -20.-

Ort
Start/Ende jeweils beim Parkplatz "Duxschranke", Schaan

Anmeldung (Kontaktdaten eines Elternteils, Name und Geburtsdatum des Kindes)

SEPTEMBER



Mittwoch, 14. + 21. September 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr
BABYSITTERKURS


Im Kurs werden die Teilnehmenden auf zukünftige Babysitter-Einsätze vorbereitet. Die Themen rund ums Babysitten werden theoretisch und durch praktische Übungen vermittelt. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren. Das Verantwortungsbewusstsein der zukünftigen Babysitter und die Sicherheit im Umgang mit Kindern wird so gestärkt.

Kursinhalte:
Verschiedene Familienformen kennenlernen
Erwartungen von Eltern und Babysittern
Beziehung und Verantwortung
Unfallprävention und Nothilfe
Ernährung und Wickeln
Stellenvermittlung

Der Kurs wird vom Eltern Kind Forum geleitet. Das Thema Nothilfe wird von einer erfahrenen Samariter-Kursleiterin, das Thema Ernährung und Wickeln von einer Fachfrau der Mütter- und Väterberatung den zukünftigen Babysittern theoretisch und praktisch vermittelt. Nach dem Kurs wird den Babysittern je nach Anfrage eine passende Babysitterstelle vermittelt.

Kursleitung
Susanne Fretz-Bühler, Eltern Kind Forum - Samariterverein - Mütter-/Väterberatung

Ort
Kurslokal des Samaritervereins Unterland, Dr. Albert Schädler Strasse 11, Eschen (im LAK), Bushaltestelle Eschen Post (Karte mit Beschreibung unter www.svlu.li).

Kurskosten
CHF 50.- (Mitglieder CHF 20.-)

Anmeldung


Montag, 19. und 26. September 2022, 19.30 - 21.30 Uhr
HÖRST DU MIR ÜBERHAUPT ZU?
UND DANN HAB ICH DOCH WIEDER GESCHRIEN!


Am ersten Seminarabend lernen Sie als Eltern "das kleine 1x1" der Kommunikation: Klare, wertschätzende Sprache, sich selbst und anderen besser zuhören und warum Gesagtes und Gehörtes oft nicht das Gleiche ist.

Am zweiten Abend lernen Eltern die Kunst der Konfliktreduktion und -lösung kennen. An praktischen Beispielen suchen wir die Punkte, an der ein "alternativer Verlauf des Konflikts" möglich gewesen wäre.

Referentin
Mag. Wilma Loitz, Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Erziehung

Kosten
je Veranstaltung CHF 10.- (Mitglieder EKF gratis)

Ort
noch offen

Flyer
Anmeldung

OKTOBER



Termine folgen

NOVEMBER



Mittwoch, 23. + 30. November 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr
BABYSITTERKURS


Im Kurs werden die Teilnehmenden auf zukünftige Babysitter-Einsätze vorbereitet. Die Themen rund ums Babysitten werden theoretisch und durch praktische Übungen vermittelt. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren. Das Verantwortungsbewusstsein der zukünftigen Babysitter und die Sicherheit im Umgang mit Kindern wird so gestärkt.

Kursinhalte:
Verschiedene Familienformen kennenlernen
Erwartungen von Eltern und Babysittern
Beziehung und Verantwortung
Unfallprävention und Nothilfe
Ernährung und Wickeln
Stellenvermittlung

Der Kurs wird vom Eltern Kind Forum geleitet. Das Thema Nothilfe wird von einer erfahrenen Samariter-Kursleiterin, das Thema Ernährung und Wickeln von einer Fachfrau der Mütter- und Väterberatung den zukünftigen Babysittern theoretisch und praktisch vermittelt. Nach dem Kurs wird den Babysittern je nach Anfrage eine passende Babysitterstelle vermittelt.

Kursleitung
Susanne Fretz-Bühler, Eltern Kind Forum - Samariterverein - Mütter-/Väterberatung

Ort
Kurslokal des Samaritervereins Unterland, Dr. Albert Schädler Strasse 11, Eschen (im LAK), Bushaltestelle Eschen Post (Karte mit Beschreibung unter www.svlu.li).

Kurskosten
CHF 50.- (Mitglieder CHF 20.-)

Anmeldung

DEZEMBER

Termine folgen